TP_32 wenn Mann aus der Rolle fällt

Leuchtturm

Jeder braucht einen Leuchtturm. Diese Feststellung treffen Frau Dings und Herr Bumms in ihrer heutigen Sendung. Oft ist übertragenes Rollenverständnis abträglich für die persönliche Entwicklung. Aber was, wenn man mit dem tradierten Rollenverständnis aufgewachsen ist und dieses als hinderlich erlebt? Heißt es da: Kopf in den Sand stecken oder neue Ufer anstreben und den vermeintlich sicheren Hafen verlassen? Wo geht die Fahrt hin? Wer bin ich und was kann ich? Wen nehme ich auf diese Fahrt mit? Wer möchte mit auf diese Fahrt? Aber wenn alle Ziele möglich sind, muss ich eine Entscheidung treffen, um Frust zu vermeiden.
Steigt ein in unsere Podcastjolle und ruft mit uns: Leinen los zur 32. Sendung!
Viel Spaß beim Hören.

shownotes:

  • “Der Mann ist nur noch ein Schatten seiner selbst”: spiegel
  •  Wandel der Geschlechterrollen – Zeitgeschichte: wiki-fernuni-hagen
  • Gesellschaftlicher Wandel: Rollenbilder der Frau: Lehrer-Online
  • Die Rolle der Frau im Wandel der Zeit: frauentagx
  • Die traditionelle Geschlechterrolle im Wandel der Zeit: Südwest Presse Online
  • Gleichberechtigung: Männer, macht den Mund auf: ZEIT ONLINE
  • Zurück an den Herd?: Traditionelle Geschlechterrollen werden wieder beliebter: Welt – Tagesspiegel Mobil
  • Er macht Karriere, sie hütet die Kinder: spiegel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.