06 Rollenklischees kennen keine Ferien! Eine Folge zur Gender-Pädagogik und Koedukation

Bitte vor dem Hören folgenden sehr sehenswerten Film zur Gender-Pädagogik schauen (aus: Fachstelle Gender NRW – FUMA)

Obwohl Ferien sind, lässt uns das Thema Gleichberechtigung in der Schule nicht los. Das liegt nicht nur daran, dass Rollenklisches keine Ferien kennen. Auch der Zeitungsartikel über die verschlechterten schulischen Leistungen der Jungs ließ Herrn Bumms hellhörig werden und stellte ihn zur Diskussion. Was sollte Frau Dings anderes tun, als dies aufzugreifen, um ihrerseits auf die Misere der Chancengleichheit beim weiblichen Geschlecht aufmerksam zu machen. Aber Herr Bumms und Frau Dings wären nicht sie selbst, wenn sie nicht schon eine Möglichkeit gefunden hätten, wie beiden Geschlechtern verbesserte Bildungs- und Entwicklungschancen geboten werden könnte. Schade nur, dass die Gender-Pädagogik gerade erst sachte an das Schultor klopft, was nicht allen Mitmenschen gefällt. Aber hört selbst! Viel Spaß wünschen Euch dabei
Frau Dings und Herr Bumms.

Shownotes:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.